Vermittlung


*aktualisiert am 11.07.2020

 

 

 

Vielleicht haben wir genau die richtige Katze für Sie.

Rufen Sie einfach unsere Vermittlungsstelle

03304 25 14 71 oder 03301 53 88 87 an.



 

 

           Das Geschwisterpaar Noemi und Joshi 

 

 

wurde im September 2018 als sie noch Katzenbabys waren, in der Nähe von  Zehdenick auf der Bundesstraße ausgesetzt.

Jetzt haben sie erneut ihr Zuhause verloren und suchen eine Familie, auch gern mit Kindern,  die sich um sie kümmert. Beide sind unzertrennlich.  Sie spielen zusammen, sie putzen sich gegenseitig und kommen nicht mehr ohne einander aus.

Sie sind so, wie man sich eine Katze wünscht, lieb, verspielt und sehr verschmust. 

Da sie beide ständig aus dem Fenster sehen und an allem interessiert sind, was sich bewegt, gehen wir davon aus, dass ihr Zuhause auch Freigang  in den Garten bieten sollte. Dort können sie sich dann richtig austoben.

Beide sind gechipt, kastriert und geimpft.

Noemi —

Joshi —

 

————————————————————————————————————————————

 

Die Katzendamen Sissi und Simba

haben ihr Zuhause verloren.  Sie sind ca. 6 Jahre alt und unzertrennlich.

In unserer Pflegestelle wurden sie tierärztlich versorgt. Es geht ihnen jetzt sehr gut und wir suchen für sie nette Menschen, die sich um sie kümmern und sie verwöhnen.

Beide sind sehr ruhige Katzen und würden deshalb auch sehr gut zu älteren Menschen passen.

Sissi —

Sissi mit ihrem längeren Fell ist eine wunderschöne Katze. Sie ist aufgeschlossen, lieb und verschmust.

Simba —

Simba mit ihrem schönen roten Fell orientiert sich gerne an ihrer Freundin, hält sich aber lieber etwas im Hintergrund.

Sie sind beide sehr ausgeglichen und würden ihr weiteres Leben gut in einer Wohnung verbringen können.  Selbstverständlich sind die Katzen geimpft, gechipt und kastriert.

———————————————————————————————————————————

 An alle Tierfreunde!

Helfen Sie mit auch scheuen Katzen ein schönes Zuhause zu geben!

Auch diese Tiere, die nicht zu den Kuschelkatzen gehören, haben ein Recht auf ein Zuhause. Sie benötigen Menschen, die sich um sie kümmern, sie füttern und wenn die Katzen es wollen, auch für sie da sind und Streicheleinheiten geben.

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich beraten. Sie können auch eine Tierpatenschaft übernehmen.

03304 25 14 71


 

Liebe Tierfreunde,

Unser Verein bittet bei der Vermittlung um  eine pauschale Aufwandsentschädigung, die weit unter den tatsächlich entstandenen Kosten liegt. Wir hoffen, Sie haben dafür Verständnis.Damit helfen Sie anderen Katzen, die auch auf eine Vermittlung warten.

Gleichzeitig weisen wir darauf hin, dass es für  Aufwandsentschädigungen keine Spendenbescheinigungen geben kann, da diese im Zusammenhang mit einer Gegenleistung verbunden sind.

Der Vorstand

 

Ende